Samstag, 17. September 2016

Mais, Tannenbäume und Eberesche

Hallo Besucher,

am 16. August stand der Mais schon hoch und bot sich mir während des Spaziergangs als Motiv an. Auch die Tannenbäume entgingen meiner Aufmerksamkeit nicht, ebenso die Eberesche, auch Vogelbeerbaum genannt.













Mexiko ist das Ursprungsland von Mais und er ist eine Pflanzenart innerhalb der Süßgräser. 
Das Wildgras Teosinte gilt als wilder Vorfahr.


Kulturmais erreicht als einjährige, krautige, sommergrüne Pflanze eine Wuchshöhe von ca. 1m bis zu 3 m.
 Durch die langjährige Züchtung ist Kulturmais formenreich.
























In Deutschland raffte eine Pflanzenseuche 1805, 1806 große Teile der Kartoffelernte dahin.

 Also wurde begonnen, Maissorten für Mittel- und Norddeutschland zu züchten.

 Jedoch blieb der Anteil des Maisanbaus mit ca. 1 % der Gesamtanbaufläche gering
 und Mais wurde hauptsächlich zur Grünfuttergewinnung verwendet.


In den siebziger Jahren begann man vermehrt Mais anzubauen. 
Grund war die Entwicklung, des für den mitteleropäischen Raum angepaßten Mais.
 Der Maisanbau weitete sich stark aus.

























Die Tannenbäume wachsen und Weihnachten naht.




















Systematik

Familie: Rosengewächse, ( Rosaceae)

Unterfamilie: Spiraeideae

Untertribus: Kernobstgewächse

Gattung: Mehlbeeren

Art: Vogelbeere

Wissenschaftlicher Name: Sorbus aucuparia L.




















Die Eberesche ist ein Laubbaum und wird im Sprachgebrauch u.a. auch Vogelbeerbaum genannt.

Der Baum erreicht eine Höhe von 15 m, bei günstigen Bedingungen von 25 m
 und kann 80 Jahre alt werden, in Ausnahmen,
 zumeist als Gebirgsbaum, sogar 120 Jahre erreichen.


Die im botanischem Sinne Apfelfrüchte enthalten 3 Samen,
 bei einem Durchmesser von 1 cm und reifen zwischen August und September.

Von den roten Früchten, die wie sehr kleine Äpfel aussehen,
 ernähren sich Säugetiere, Vögel und Insekten.

Über u.a. Vögelausbreitung,
 indem Vögel die Beeren fressen, den Samen auskoten,

 vermehrt sich der Vogelbeerbaum.
  





































 Quelle Wikipedia und weiteres Wissenswertes dort, Link: https://de.wikipedia.org/wiki/   Vogelbeere

Der Link zum Thema Mais : https://de.wikipedia.org/wiki/   Mais