Freitag, 21. Oktober 2016

Genting Dream in Bremerhaven, am 08.10.2016.


Hallo Besucher,

das erste Kreuzfahrtschiff der neuen Marke "Dream Cruises", von Genting Hongkong, 

hatte zur Endausrüstung, an der Columbuskaje, in Bremerhaven festgemacht.


2017 folgt das zweite und letzte Schiff, die World Dream, welche sich momentan, auch auf der

Meyerwerft, Papenburg, im Bau befindet.








Inspiriert vom Meerjungfrau - Logo der Dream Cruises, 

gestaltete der in London lebende,

 chinesische Popart Künstler Jacky Tsai,

  die scheinbar unmögliche Liebesgeschichte, 

zwischen einem Astronauten und einer Meerjungfrau, 

welche die Genting Dream, zu einem besonderen Blickfang macht.






Empfehlenswert, das Video und Erläuterungen, 
Link: http://info.dreamcruiseline.com/en/about/
mermaids-dream.   html






Genting Dream

Flagge    Bahamas

Heimathafen    Nassau

Eigner Chinese Dream Ltd

Reederei    Dream Cruises

Bauwerft    Meyer Werft, Papenburg

Baukosten    960 Millionen US $

 Stapellauf    19. August 2016

Übernahme    12. Oktober 2016


  
Vermessung    151.300 BRZ

Länge über alles    335,35 m

Breite auf Spanten    39,7 m

Tiefgang    max. 8,3 m

Decks    19



Maschine    dieselelektrisch

Maschinenleistung    76.800 kW, (104.419 PS)

Propeller    2x Azipod

Geschwindigkeit, höchstens    23,4 kn



Kabinen gesamt    1680

Außenkabinen (incl. Suiten)    1278

Passagiere, höchstens    3360

Besatzung    ca. 1700


Registriernummer    IMO 9733105





Zum erstenmal werden auf einem Kreuzfahrtschiff zwei Tiefsee U - Boote an Bord sein.

Deren Tauchtiefe reicht bis zu 400 m und in ein U - Boot passen bis zu 4 Passagiere.



Zudem sorgt neueste Technik für Energieeinsparungen,

wie Wärmerückgewinnung, Ballastwasserreinigung.

Umweltfreundliche Motorentechnik, wie diesel - elektrische Pod - Antriebe.



Erstmalig ist mittels Magnetresonanztomograph,

ein Gesundheitscheck an Bord eines Kreuzfahrtschiffes möglich.



Weitere Informationen, Link:
http://www.meyerwerft.de/de/meyerwerft_de/schiffe/kreuzfahrtschiffe/
dream_cruises/genting_dream/superstar_leo_3.   jsp

































Mit speziellen Maschinen, bringen die Endausrüster u.a.

  die Bedarfsgüter an Bord.




































































Auf dem Rückweg, ein Blick aus dem Fenster, 

auf den Columbusbahnhof und in Richtung Nordsee ( mit Alpen ?), 

nein, es sind Wolken.














































Ein Rettungsboot der Genting Dream, auf  Test - Touren.





























Quellen: https://de.wikipedia.org/wiki/   Genting_Dream

http://www.meyerwerft.de/de/meyerwerft_de/schiffe/kreuzfahrtschiffe/dream_cruises/  genting_dream/superstar_leo_3.   jsp